0-Artikel

      

< =

La Contea 2017

CHF 9.90

Beschreibung

Alpi Retiche IGT (Weiss) – Valtellina

Weinbereitung
Durch sanftes Pressen wird der Most sofort von der Schale getrennt, dass er keine Farbe annehmen kann und während 12 Tagen bei 0°C dem Prozess der Mostoxidation unterzogen. Dadurch werden die Aromastoffe akzentuiert und der Wein wird haltbarer.

Charakter
Durch sanftes Pressen wird der Most sofort von der Schale getrennt, dass er keine Farbe annehmen kann und während 12 Tagen bei 0°C dem Prozess der Mostoxidation unterzogen. Dadurch werden die Aromastoffe akzentuiert und der Wein wird haltbarer.

Gastronomie
Sehr fein zu Gemüse, Fisch. Oder als kühl-frisch servierter Apéritif.

Weisse Rebsorten sind im Valtellina eher selten. La Contea ist ein Federweisser – aus roten Trauben gekeltert – mit einem geringen Weissweinanteil. Dieser Wein hat einen herrlich konzentrierten Duft mit frischen, blumigen Aromen. Auf der Zunge präsentiert er sich fruchtig, anregend und angenehm trocken.
Federweisser ist ein Weisswein oder heller Rosé aus roten Trauben. Der Most wird nach sanftem Pressen so schnell von den Schalen getrennt, dass er keine oder eben nur wenig Farbe annehmen kann. Weil auch nur ein geringer Teil der Tannine von der Schale extrahiert wird, weist dieser Federweisse viel Leichtigkeit und Eleganz auf. Auch Champagner wird zu einem grossen Teil aus roten Trauben (nämlich Pinot Noir) gewonnen.

 

Produzent: Triacca – dalla mia vigna – Valposchiavo
Produziert in: Alpi Retiche IGT (Weiss) – Valtellina
Zertifizierung:
Zutaten: Pignola, Nebbiolo, Sauvignon blanc
Lagerung:
Verpackungseinheit:
1
Gewicht: Flaschengrösse 75 cl
Alkoholgehalt: 12% vol
Ausbau: 5 Monate im Stahltank
Trinkreife: 2018 bis 2020

 

 

Customer reviews

5 Sterne 0 0 %
4 Sterne 0 0 %
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur eingeloggte Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung schreiben.

Vor kurzem angesehene Produkte

X